zurück zurück weiter weiter
zurück zurück Seite 10

Seite 11 weiter

weiter
Vorwort
Inhalt
Einführung

Einfach anklicken, lesen ,bearbeiten oder löschen. Auch ein gesammeltes Übertragen der Notizen an mich ist möglich. Weitere Informationen sind auf  ( in diesem Buch ) Seite 812 nachzulesen

Frames werden auf meinen Seiten nur an einigen Stellen für Effekte benutzt, nicht aber zur Navigation. Diese ist direkt in jede Seite eingebettet. Damit kannst du aber zu jeder Zeit einen direkten Bookmark in deinem Browser setzen, und du bekommst immer die komplette Seite angezeigt. Auch der Pagecounter wird bei einem direkten Sprung auf eine Seite meines Homebooks angesprochen. Nur wenn ich mal wieder die Seiteneinteilung umkremple, wird ein gemerkter Link eventuell einen anderen Inhalt liefern. Sollte einmal etwas ganz schief gehen, so landest du auf meiner  ( in diesem Buch ) 404-Seite

Neu ist die Seite  ( in diesem Buch ) Das bin ich.... Ich hatte lange überlegt, ob ich solche Details veröffentlichen soll, mich dann aber doch dazu durchgerungen, weil viele, welche mich persönlich kennen sich das eventuell nicht zu fragen trauen und somit diese Informationen hier nachlesen können. Um nicht alles preiszugeben sind die Informationen ohne Zeitangaben und es sind auch nur wenige konkrete Details enthalten. Diese sind aber dem entsprechenden Personenkreis bekannt. Das Bild stammt übrigens aus meinem aktuellen, immer noch gültigen Führerschein.

Die im Kapitel Technik gezeigten JavaScript-Beispiele könnten auch bei älteren Browsern einen Softwarefehler des Browsers auslösen und damit eventuell Windows oder Anwendungen verklemmen oder abstürzen lassen.

Buch schließen

Du solltest jedenfalls vorher alle geöffneten Dokumente sichern oder schließen. Ich werde dir absichtlich keinen Schaden zufügen, denn da hört der Spaß auf. Jedoch werde ich aufzeigen, welche Möglichkeiten über das Netz bestehen, Daten über dich oder deinen PC anzuzeigen, bzw. bei entsprechender Servertechnik dann auch auszuwerten.

Die Inhalte meiner alten Experimentier-Homepage sind bereits größtenteils übernommen, natürlich in angepasster Form und sind nun unter den entsprechenden Rubriken wieder zu finden.

Wie dir auch noch auffallen wird, benutze ich -absichtlich- wenig englische Fachbegriffe sondern deutsche Wörter, die dies auch beschreiben. Damit will ich der Verdrängung des deutschen Wortes im Internet etwas entgegenwirken. Zwei Seiten sind in Englisch, aber eine komplett englische Übersetzung werde ich für meine Seiten nicht durchführen, obwohl ich der englischen Sprache mächtig bin.

Über Anregungen, Tipps, aber auch Kritik freue ich mich.
Trage Deine Bemerkungen dazu in mein  ( in diesem Buch ) Gästebuch ein, fülle mir eine  ( in diesem Buch ) Seitenbewertung aus, oder schreib mir dazu eine eMail

mAILto:webmaster@rudi-hoepp.de webmaster@rudi-hoepp.de

So, und nun wünsche ich dir viel Spaß beim schmökern in meinem Büchlein im Internet.

aktuelle
Projekte
Grafik &
Design
Spaß &
Humor
Rudis
Rätselecke
Technik
& Test
Impressum
Haftung
Gästebuch
Download
& Links
zurück zurückzurück weiterweiter weiter
zurück zurück weiter weiter
X-(